John-F.-Kennedy-Brücke

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die John-F.-Kennedy-Brücke verbindet Schwabing mit Bogenhausen. Sie überbrückt nicht nur die Isar, sondern auch die Pienzenauerstraße, die Mauerkircherstraße und die Ifflandstraße. Über die Brücke führt der Mittlere Ring mit zwei Fahrspuren, Fuß- und Radweg für jede Richtung. Die Freigabe der Brücke für den Straßenverkehr erfolgte am 18. Dezember 1973.

Sie wurde benannt nach John F. KennedyW (1917 - 1963), dem 35. Präsidenten der USA. Eigentlich sollte sie den Namen Herzog-Heinrich-Brücke tragen, unter dem Eindruck des Attentats auf Kennedy wurde der Name kurzfristig geändert. Herzog-Heinrich-Brücke heißt jetzt die für den Föhringer Ring errichtete Isarbrücke.

Brückensanierung

Mit dem Neubau eines Tunnels am Isarring vom Richard-Strauss-Tunnel mit direktem Anschluss an den Biedersteiner Tunnel wird 2023 begonnen, um den 1966 durch den Mittleren Ring zweigeteilten Englischen Garten wieder zu verbinden. In diesem Rahmen wird zeitgleich die John-F.-Kennedy-Brücke modernisiert, die zuletzt Ende der Neunziger Jahre instand gesetzt worden war. Ab 2027 soll der Verkehr wieder reibungslos ablaufen.


Wappen-muenchen.jpg B2R.png   Mittlerer Ring

Isarring mit Biedersteiner Tunnel | Effnerplatz mit Effnertunnel | Richard-Strauss-Straße mit Richard-Strauss-Tunnel | Leuchtenbergring mit Leuchtenbergring-Unterführung | Innsbrucker Ring mit Innsbrucker-Ring-Tunnel | Chiemgaustraße | Tegernseer Landstraße | Candidstraße mit Candidtunnel | Brudermühlstraße mit Brudermühltunnel | Heckenstallerstraße mit Heckenstallertunnel | Luise-Kiesselbach-Platz mit Luise-Kiesselbach-Tunnel | Garmischer Straße mit Luise-Kiesselbach-Tunnel | Heimeranplatz mit Trappentreustraße und Trappentreutunnel | Donnersbergerbrücke | Landshuter Allee mit Landshuter-Allee-Tunnel | Georg-Brauchle-Ring | Petuelring mit Petueltunnel | Schenkendorfstraße


Wappen-muenchen.jpg Münchner Isarbrücken

Die Aufzählung folgt der Fließrichtung der Isar – also von Süd nach Nord: Großhesseloher Brücke (Isar) - Marienklausensteg (Thalkirchen) - Thalkirchner Brücke (Thalkirchen) - Flauchersteg (Thalkirchen) - Brudermühlbrücke (Sendling) - Braunauer Eisenbahnbrücke (Isarvorstadt) - Wittelsbacherbrücke (Isarvorstadt) - Reichenbachbrücke (Isarvorstadt) - Corneliusbrücke (Isarvorstadt) - Boschbrücke (Isarvorstadt) - Zenneckbrücke (Isarvorstadt) - Ludwigsbrücke (Isarvorstadt) - Wehrsteg (Lehel) - Mariannenbrücke (Lehel) - Kabelsteg (Lehel) - Praterwehrbrücke (Lehel) - Maximiliansbrücken (Lehel) - Luitpoldbrücke (Bogenhausen) - Max-Joseph-Brücke (Bogenhausen) - John-F.-Kennedy-Brücke (Bogenhausen) - Wehranlage Oberföhring (Oberföhring) - St.-Emmeram-Brücke (Oberföhring) - Herzog-Heinrich-Brücke (Oberföhring) - Leinthalerbrücke (Oberföhring)


Wikipedia.png
Das Thema "John-F.-Kennedy-Brücke" ist aufgrund seiner überregionalen Bedeutung auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten.
Die Seite ist über diesen Link aufrufbar: John-F.-Kennedy-Brücke.