Herzogstraße

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Herzogstraße
Straße in München
Herzogstraße
Basisdaten
Ort München
Schwabing-Freimann Schwabing-West Schwabing
PLZ 80796, 80797, 80803
Name erhalten 1893 Erstnennung[1]
Anschluss­straßen
 
Winzererstraße
Querstraßen
 
Leopoldstraße Siegfriedstraße Wilhelmstraße Bismarckstraße Viktoriastraße Belgradstraße Apianstraße Fallmerayerstraße Rankestraße Erich-Kästner-Straße Mittermayrstraße Hiltenspergerstraße Friedrich-Loy-Straße Schleißheimer Straße
Plätze Münchner Freiheit Pündterplatz Helmut-Fischer-Platz
München S.jpg / München U.png
 
München U3.jpg München U6.jpg Münchner Freiheit München U2.jpg Hohenzollernplatz
Tram
 
Muenchen Tram 23.jpg Münchner Freiheit Muenchen Tram 12.jpg Muenchen Tram 27.jpg Hohenzollernplatz Muenchen Tram 27.jpg Herzogstraße
Bus.png
 
53 54 59 142 Münchner Freiheit 53 59 Bismarckstraße Pündterplatz Hohenzollernplatz
Nutzung
Nutzergruppen Fußgänger, Radfahrer, Kraftfahrzeuge
Technische Daten
Straßenlänge 1.763 m
Straßennamenbücher
(1894), Rambaldi 259

Die Herzogstraße verläuft in ost-westlicher Richtung von der Münchner Freiheit/Leopoldstraße bis zur Winzererstraße. Ihre Länge beträgt etwa 1,8 km. An ihrem östlichen Ende setzt sie die Feilitzschstraße fort.

An der Kreuzung mit der Wilhelmstraße.

Sie wurde nach dem Herzog Max EmanuelW (1849-93) benannt, der seinen Wohnsitz im Schloss Biederstein hatte (einem Wittelsbacher).

Bars & Kneipen

An der Kreuzung mit der Schleißheimer Straße.

Kinos

  • ABC (Herzogstraße 1)

Restaurants

Unternehmen 

  • Michael Heimerl -Umzüge und Transport- (Herzogstraße 22), Lager und Büro.

Siehe auch

Lage

  • >> Geographische Lage des Straßenanfangs von Herzogstraße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)
  • >> Geographische Lage des Straßenendes von Herzogstraße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)


Weblinks

Einzelnachweise

  1. Stadtgeschichte München: Herzogstraße