Feldmoching-Hasenbergl

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
24 Feldmoching Hasenbergl.jpg

Feldmoching und Hasenbergl bilden den Stadtbezirk 24 Feldmoching-Hasenbergl von München. Er setzt sich zusammen aus den Bezirksteilen Feldmoching (24.11 – 24.19), Hasenbergl-Lerchenau Ost (24.21 – 24.27), Ludwigsfeld (24.31 – 24.32) und Lerchenau West (24.41 – 24.43).
(in Klammern jeweils die Nummerierung der Stadtbezirksviertel)

Im Bereich der Fasanerie gefundene Grabhügel belegen eine Besiedlung bereits um 1500 v.Chr.

Einwohner
59.391
Fläche
2893,8 ha
Einwohnerdichte (Einw. je ha)
21
PLZ
80933, 80935, 80995

(Stand: 31.12.2013)

Bezirksausschuss

Zuständig ist der Bezirksausschuss 24 Feldmoching-Hasenbergl


Medien

Wikipedia.png
Das Thema "Feldmoching-Hasenbergl" ist auf Grund der überregionalen Bedeutung des Themas auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten — dort:
erreichbar über diesen Link: Feldmoching-Hasenbergl.


[[Datei:
Stadtbezirke Lage in München.png
|60px|link=]]
Münchner Stadtbezirke

1-Altstadt-Lehel – 2-Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt – 3-Maxvorstadt – 4-Schwabing-West – 5-Au-Haidhausen – 6-Sendling – 7-Sendling-Westpark – 8-Schwanthalerhöhe – 9-Neuhausen-Nymphenburg – 10-Moosach – 11-Milbertshofen-Am Hart – 12-Schwabing-Freimann – 13-Bogenhausen – 14-Berg am Laim – 15-Trudering-Riem – 16-Ramersdorf-Perlach – 17-Obergiesing-Fasangarten – 18-Untergiesing-Harlaching – 19-Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln – 20-Hadern – 21-Pasing-Obermenzing – 22-Aubing-Lochhausen-Langwied – 23-Allach-Untermenzing – 24-Feldmoching-Hasenbergl – 25-Laim