Benutzer Diskussion:Jean Darmerie

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

grüß dich Jean

Hallo und willkommen im Wiki. Danke fürs Mitmachen. ....

Benötigst du Hilfe im Umgang mit der Technik des Wikis? Oder bestimmten Formaten? Du kannst neue Artikel auch gerne auf der fb-seite zum Wiki vorstellen.

Allgemein Hilfe-Seite ... wie funktioniert das im Wiki? Weiter viel Spaß! Liebe Grüße --Blass (Diskussion) 22:40, 24. Okt. 2019 (CEST)

Danke für die nette Begrüßung, Blass. Nachdem ich über einige Erfahrung in der Wikipedia verfüge, denke ich, dass ich zurecht komme. Wie ich sehe, gibt es hier viel zu tun. Auch sind so manche Fehler zu korrigieren. Liebe Grüße --Jean Darmerie (Diskussion) 22:52, 24. Okt. 2019 (CEST)
Hey jean, ist beides sicher richtig. Aber achte bitte drauf, dass wir bisher versuchen, einiges einfacher als in der Wikipedia zu machen. Das ist ein Vorteil, das hier einfach zu können. Weniger Kästen, einfachere Lemma-Titel, Buchtitel eher klassisch, weniger Vorlagen. LG --blass :-) , 12:13, 25. Okt. 2019
Ja Blass... (generft)
(zu Jean) Ebenfalls Moin Moin, Jean Darmerie! Interessantes Wortspiel in deinem Benutzernamen :-) Du kannst selber entscheiden, ob du mehr Infoboxen oder nicht hernehmen willst. Schau einfach mal in unsere Kategorie:Vorlage [1] . Auf alle Fälle Danke, dass du unser kleines Team tatkräftig unterstützt! MfG --WuffiWuff2 (Diskussion) 09:44, 27. Okt. 2019 (CET)
Hallo WuffiWuff2, ich schaue mir gerne die Infoboxen an. Ja – macht Spaß hier. Ich bin in sehr vielen Wikipedia-Projekten tätig (Wikipedia, Wikimedia, Commons, MediaWiki, Wikidata, Wiktionary, teils als Admin). Ich weiß deshalb nicht, wieviel ich hier noch beitragen werde können - aber a bissl wos geht imma :-) Grüße --Jean Darmerie (Diskussion) 10:08, 27. Okt. 2019 (CET)
Hallo Jean, danke für die Erweiterungen an der Unsöldstraße. -- blass, 14:54, 2. Nov. 2019 (CET)
Thanks :-), blass,. --Jean Darmerie (Diskussion) 15:41, 2. Nov. 2019 (CET)

Sack-Stadtteil

Wo du Recht hast, hast du Recht. Viele Grüße --Wuschel (Diskussion) 13:03, 28. Okt. 2019 (CET)

Ruinenschleichertram

Moin Jean Darmerie,

Das ist aber interessant *read*! Leider muss ich aber fragen: Woher diese Info? Es wäre gut eine Quelle anzugeben! Also bitte hole dies nach.

Sonst ist alles TOP!

liebes Gemüse liebe Grüße :-) WuffiWuff2 (Diskussion) 15:44, 2. Nov. 2019 (CET)

Hui Wuffiwuff2, hab das gleich vorweggenommen und alles eingetragen. Grüsse,richard --Fentriss (Diskussion) 17:38, 2. Nov. 2019 (CET)

Shoah

Hallo Jean,

es wäre die Verfolgung um wichtige erste Schritte des praktizierten, staatlich organisierten Antisemitismus‘ (Rassismus gegen Juden) verkürzt, wenn es dabei erst um die Morde nach 1940 geht. Ich halte mich da mit der Zeitangabe an die geschichtliche Abfolge zwischen 1933 und 1945 wie sie Raul Hilberg in dem Standardwerk Die Vernichtung der europäischen Juden (englischsprachig Destruction …) ausführlich beschreibt. Einige AutorInnen spitzen den Konflikt auf die Zeit der Massenerschießungen und Gaskammern zu - doch das Verbrechen begann, auch in München, bereits 1933. Das KZ Dachau, die öffentlichen Misshandlungen M. Siegels am 10. März oder der 1. April 1933 markieren den Anfang ganz offen. Erste Morde an Juden gab es wie die von anderen Verfolgten ab 1933. Vgl. die Artikel in der NS-Kategorie. --blass, 10:59 Uhr, 2. Dez. 2019

Hallo Blass,
der Eintrag Shoah sollte wieder zur Weiterleitung werden, wie von mir angelegt. Es ist nicht zielführend für unterschiedliche Schreibweisen zwei Artikel anzulegen. Zudem stimmt Deine Begründung nicht. Was Du meinst, ist die Judenverfolgung im Deutschen Reich 1933–1939, die jedoch nicht als Shoah bezeichnet wird. Die Shoah ist ein Synonym für Holocaust geworden und beschreibt den Massenmord an 6 Mio. Juden, auch wenn schon zuvor Juden verfolgt und ermordet wurden. Siehe hierzu den ausführlichen Artikel in Wikipedia, der entsprechend belegt ist und den Eintrag im Wiktionary zu Schoah. (BTW - bitte beachte die richtige Syntax bei der Erstellung eines Artikels). Grüße --Jean Darmerie (Diskussion) 12:23, 2. Dez. 2019 (CET)
Deine Aw vom 2.12. hi Jean, es ist vielleicht nicht so glücklich auf meine Argumentation mit einem Verweis auf Nationalsozialismus#Judenverfolgung -also einem Absatz aus e. WP-Überblicksartikel zum NS- zu antworten. Da wäre eher der Artikel zur Shoah hilfreich. Aber ich habe mit Bedacht gleich ein Standardwerk als Ausgangspunkt gewählt, weil ich jetzt nicht in einem Lokalwiki den Weg durch die gesamte Literatur der letzten Jahrzehnte antreten will. Nur erstmal ganz kurz, niemand aus der Opfergeneration käme auf den Gedanken, dass die Shoah erst nach 1938 angefangen hat. Da frage ich mich schon, was das für ein anderes Herangehen an die Geschichte ist, die du da startest. Der Schoa-Beitrag von mir sollte eigentlich nur kurz die Verknüpfung zwi. den Begriffen herstellen und nicht die gesamte Diskussion „ersetzen wollen“. --blass, 01:02, 3. Dez. 2019 (CET)
Ich bleibe dabei, dass es nicht zielführend ist, zu unterschiedlichen Schreibweisen zwei Artikel anzulegen. Nimm lieber das Standardwerk von Benz. Dort heißt es: "Der Völkermord an den europäischen Juden, den die Täter mit der Metapher „Endlösung der Judenfrage“ umschrieben, den die überlebenden und Nachkommen der Opfer hebräisch Shoah (Untergang, Verderben) nennen". Und diese "Endlösung" begann eben nicht 1933. Siehe z. B. hier.--Jean Darmerie (Diskussion) 08:41, 3. Dez. 2019 (CET)
Hi Jean, dann lies bitte erst mal an der genannten Stelle. Auch Benz beginnt dort bei 1933 und weist darauf hin, dass eine andere Fixierung eines Datums als Anfang der "Nazi-Endlösung" falsch wäre. Und ich würde nur ungern in einen Wettbewerb zwischen den diversen renommierten AutorInnen eintreten. Das ist nicht unsere Aufgabe hier. Und zum Rand des Wissens bemerkt: auch WP muss nicht immer der Weisheit Krone sein. Natürlich wären zwei Artikel zu zwei Schreibweisen etwas überflüssig. Aber du hattest ohne vorher mit mir Kontakt aufzunehmen, meine Kurzinfo einfach vollständig verändert. Da wollte ich nicht mitmachen und deine Variante erneut einfach überschreiben. Das ist die Entstehung. Wie könnte also eine "neue" Kurzinfo aussehen? Was muss sie enthalten - was nicht? Ich denke, dass meine Vorlage so schlecht nicht war. Dein Exkurs über Institutionalisierung von Begriffen klang doch weniger verständlich. Nur meine Mng. (ich würde die Debatte hier mögl. klein halten wollen. In dem Themenkomplex gibt es wichtigere Aufgaben im Wiki.) Fr. Grüße --blass, 12:31, 3. Dez. 2019 (CET)
Hallo Blass, ich weiß nicht , wo Du das dort rausliest. Benz schreibt: "Mit dem Sieg des Nationalsozialismus über die Demokratie war 1933 der Antisemitismus Staatsdoktrin in Deutschland geworden." - ja, der Antisemitismus mit dem zahlreiche Restriktionen eingeführt worden sind. Die Reichspogromnacht war bekanntlich am 9. November 1938. Die Vernichtungsmaschinerie begann aber erst mit der Wannseekonferenz. Auf der Wannseekonferenz kamen am 20. Januar 1942 in einer Villa am Großen Wannsee in Berlin fünfzehn hochrangige Vertreter der nationalsozialistischen Reichsregierung und SS-Behörden zusammen, um unter dem Vorsitz des SS-Obergruppenführers Reinhard Heydrich in seiner Funktion als Chef der Sicherheitspolizei und des SD den begonnenen Holocaust an den Juden im Detail zu organisieren und die Zusammenarbeit der beteiligten Instanzen zu koordinieren. Hier kannst Du die jüdische Bevölkerung 1942 ablesen. Also mach bitte den Beginn des 3. Reichs nicht zum Beginn der Shoah. Ich werde mal eine Lösung im Artikel Schoa formulieren und Shoah wieder zur WL machen, damit hier keine Redundanz entsteht. Grüße --Jean Darmerie (Diskussion) 14:23, 3. Dez. 2019 (CET)

Als Konsequenz dieser ergebnislosen Diskussion sehe ich dann eben zwei verschieden strukturierte und von der Zielsetzung her vollkommen unterschiedliche Artikel: eine knappe Begriffsklärung und ein ausführlicher Hintergrundstext, die auf einander verweisen können (aber bitte keine individuelle Zensur der einen knappen Version durch dich - der Diff-Link). Dadurch können die Lesenden frei entscheiden, welche Art der (weiteren) Information sie suchen. Normalerweise läuft das in unserem Lokalwiki dadurch, dass sich jemand entscheidet, bei Wikipedia oder bei den genannten Primärquellen zu informieren, weil ihm der Beitrag hier nicht genügt. Dass das nun ausgerechnet an diesem Begriff passiert, finde ich zwar schade, aber es scheint besser zu sein, als sich jetzt hier oder auf den Artikel-Disku-Seiten über eine (an sich widersprüchliche) Definition (Trennung der Ideologie, des Trägerstaates und der Endphase der Morde, Quellen siehe oben) oder einen geschichtslosen Anfangszeitpunkt der Judenverfolgung in München und Dt. Reich/Nazi-Diktatur in den Haaren zu liegen. --blass, 22:42, 3. Dez. 2019 (CET)

Ich habe das revertiert. Begründung siehe Disk. Sollen Dritte darüber entscheiden.--Jean Darmerie (Diskussion) 08:09, 4. Dez. 2019 (CET)

München Wiki: und Hilfe: und ÖPNV

Moin Schoon,

Schön, dass du dich auch in meine Ecke verirrt hast. Wenn du Hilfe brauchst, gerne! Meine Mutter arbeitet bei den MVG, darum kann ich da auch helfen. Danke, dir für deine Hilfe! ;-) --WuffiWuff2 (Diskussion) 12:26, 9. Dez. 2019 (CET)