Reichenbachstraße

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
An der Frauenstraße beginnt die Reichenbachstraße.

Die Reichenbachstraße in der Isarvorstadt führt von der Frauenstraße über den Gärtnerplatz zur Fraunhoferstraße.

Sie wurde benannt nach dem Ingenieur und Erfinder Georg Friedrich von Reichenbach (1772 – 1826).

Einst fuhr durch die Reichenbachstraße auch die Trambahn. Im Laufe der Jahre waren hier folgende Linien unterwegs: 2, 5, 15 und 25. Die beiden Linien 7, und 30 kreuzten am Reichenbachplatz.

Essen und Trinken

Geschäfte

Anlieger

Hausnr. 16
einer der Standorte der Klavierstunde München

Synagoge an der Reichenbachstraße

Einzelnachweise

  1. Brandanschlag auf jüdisches Altenheim bleibt auch nach Jahren ungeklärt SZ vom 23. November 2017.

Lage

  • >> Geographische Lage des Straßenanfangs von Reichenbachstraße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)
  • >> Geographische Lage des Straßenendes von Reichenbachstraße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)