Frankfurter Ring

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Frankfurter Ring beginnt in Milbertshofen an der Schleißheimer Straße und endet in Freimann an der Ungererstraße. An der Kreuzung mit der Knorrstraße befindet sich ein U-Bahnhof der U2.

Er wurde benannt nach der Stadt FrankfurtW in Hessen.

Verkehr

Der Frankfurter Ring gehört zu den am meisten befahrenen Straßen in München. Seit November 2018 wird daher geprüft, ob der Fahrzeugverkehr durch eine Seilbahn vom U-Bahnhof Oberwiesenfeld über Frankfurter Ring zur Studentenstadt vermindert werden kann[1][2].

Lage


Einzelnachweise

  1. Süddeutsche Zeitung, 3./4. November 2018: Stadtrat will Machbarkeit für Seilbahn prüfen lassen
  2. Abendzeitung, 5.11.2018: Ilse Aigner gibt grünes Licht für Seilbahn in München