Neureutherstraße

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Neureutherstraße
Straße in München
Neureutherstraße
Basisdaten
Ort München
Maxvorstadt Alter Nördlicher Friedhof
PLZ 80798, 80799
Name erhalten 1887 Erstnennung[1]
Anschluss­straßen
 
Nordendstraße Tengstraße
Querstraßen
 
Barer Straße Schraudolphstraße Arcisstraße Isabellastraße Daimlerstraße
München S.jpg / München U.png
 
München U2.jpg Josephsplatz
Tram
 
Muenchen Tram 27.jpg Muenchen Tram 28.jpg Nordendstraße
Bus.png
 
153 154 Josephsplatz
Nutzung
Nutzergruppen Fußgänger, Radfahrer, Kraftfahrzeuge
Technische Daten
Straßenlänge 600 m
Straßennamenbücher
(1894), Rambaldi S. 193 Nr. 453
(2016), Dollinger S. 225

Die Neureutherstraße in der Münchner Maxvorstadt führt von der Nordendstraße zur Tengstraße.

Sie wurde 1887 benannt nach dem Maler Eugen Napoleon NeureutherW (1806-1882) und nach Gottfried von Neureuther (1811-1887) (Maler, Architekt, bis 1882 Professor am Polytechnikum München und ab 1874 Oberbaurat der Stadt München).

Gebäude

Hausnr. Gebäude Beschreibung
12 Marionettentheater Kleines Spiel Marionettentheater für Erwachsene
15 Pure Wine and Food mediterranes Lokal mit großem Weinsortiment[2]
21 ehemals: Corps Alemannia In dem Haus befand sich viele Jahre die schlagende Studentenverbindung Corps Alemannia
29 Studio Isabella Programmkino[3]
Das Isabella-Kino. Der Entwurf des im Jahr 1919 in das Mietshaus eingebauten Lichtspielhauses stammte von Hans Thaler. Neureutherstraße 29 an der Ecke mit der Isabellastraße
Straßensituation an der Tengstraße, mit dem im Jahr 1906 erbauten Mietshaus Tengstraße 6

Lage

>> Geographische Lage von Neureutherstraße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)

Einzelnachweise

  1. Stadtgeschichte München: Neureutherstraße
  2. Pure Wine & Food: Internetauftritt
  3. Studio Isabella: Internetauftritt