Schraudolphstraße

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schraudolphstraße
Straße in München
Schraudolphstraße
Basisdaten
Maxvorstadt Alter nördlicher Friedhof
PLZ 80799
Name erhalten 1867 Erstnennung[1]
Anschluss­straßen
 
Heßstraße Georgenstraße
Querstraßen
 
Schellingstraße Zieblandstraße Schnorrstraße Adalbertstraße Neureutherstraße
Tram
 
Muenchen Tram 27.jpg Muenchen Tram 28.jpg Schellingstraße Nordendstraße
Bus.png
 
153 154 Schellingstraße Arcisstraße
Nutzung
Nutzergruppen Fußgänger, Radfahrer, Kraftfahrzeuge
Technische Daten
Straßenlänge 591 m
Straßennamenbücher
(1894), Rambaldi S.262/263, Nr. 587
(2016), Dollinger S.284

Die Schraudolphstraße in der Maxvorstadt von München führt von der Heßstraße zur Georgenstraße. Sie ist eine östliche Parallelstraße zur Arcisstraße und liegt in der Nähe des Alten nördlichen Friedhofs.

Sie wurde nach dem Maler Johann von SchraudolphW (1808-1879; vgl. Rambaldi S.262/263 und MSVZ 1999 S. 268, MSVZ 2007 S. ???, MSVZ 2016 S. 284) benannt.

Lage

>> Geographische Lage von Schraudolphstraße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)

Einzelnachweise

  1. Stadtgeschichte München: Schraudolphstraße