Nordendstraße

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nordendstraße
Feldweg
Straße in München
Nordendstraße
Basisdaten
Ort München
Maxvorstadt Schwabing-West Am alten Nordfriedhof, Neu-Schwabing
Name erhalten 19. Juli 1875 Erstnennung
Anschluss­straßen
 
Blütenstraße Kurfürstenplatz
Querstraßen
 
Adalbertstraße Neureutherstraße Barer Straße Georgenstraße Franz-Joseph-Straße Bauerstraße
Plätze Elisabethplatz
Tram Muenchen Tram 27.jpg Muenchen Tram 28.jpg Nordendstraße Elisabethplatz Kurfürstenplatz (dort auch Muenchen Tram 12.jpg Muenchen Tram 23.jpg Muenchen Tram 27.jpg Muenchen Tram 28.jpg)
Bus.png 53 59 Kurfürstenplatz
Nutzung
Nutzergruppen Fußgänger, Radfahrer, Kraftfahrzeuge, Tram
Straßennamenbücher
(1894), Rambaldi 459[1]
Fassadenansicht der ehemaligen Feuerwache 4.

Die Nordendstraße wurde 1876 benannt, da sie das nördliche Ende der Stadt darstellte.

Nordendstraße voraus.

Straßenverlauf

Sie verläuft von der Blütenstraße in der Maxvorstadt nach Norden vorbei am Elisabethplatz und endet am Kurfürstenplatz in Schwabing-West. Sie ist anfänglich eine Einbahnstraße und wird ab der Vereinigung mit der Barer Straße bis zu ihrem Ende von der Straßenbahn befahren. Die Straße läuft weitgehend parallel zur Kurfürstenstraße.

Gebäude

Adressbucheintrag 1880

Nordendstraße; Befindet sich am nördlichen Ende der Stadt und zieht parallel mit dem Türkengraben. Sie wird seit 19. Juli 1875, resp. 1. Jan. 1876, resp. 1. Jan. 1877 so genannt und hieß früher theilweise nur "Feldweg".

Lage

  • >> Geographische Lage des Straßenanfangs von Nordendstraße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)
  • >> Geographische Lage des Straßenendes von Nordendstraße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)


Einzelnachweise

  1. Stadtgeschichte München: Nordendstraße