Schlierseestraße

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Schlierseestraße in Giesing führt von der St.-Martin-Straße zur Deisenhofener Straße am Giesinger Bahnhof.

Sie wurde benannt nach dem SchlierseeW in Oberbayern.

Die Straße war vormals als Entenbachstraße bezeichnet, und bis ins Jahr 1910 in den Stadtplännen eingezeichnet, allerdings in den Straßenverzeichnislisten bereits als Straße zusammen mit dem Schlierseeplatz vermerkt. Die Straßennamenbücher, geführt seit dem Jahr 1965, haben das Jahr der Umbenennung auf das Jahr 1904 festgelegt.

Lage

  • >> Geographische Lage des Straßenanfangs von Schlierseestraße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)
  • >> Geographische Lage des Straßenendes von Schlierseestraße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)