Ludwigsvorstadt

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Stadtteil Ludwigsvorstadt von München gehört verwaltungsmäßig zum Stadtbezirk 2 Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (siehe auch zu Stadtbezirke).

Zur Ludwigsvorstadt, westlich von der Altstadt, gehören der Hauptbahnhof, Kirchengemeinde St. Paul, der Alte Südliche Friedhof, die Theresienwiese und das Innenstadtklinikum.


Der Hauptbahnhof ist der wichtigste Verkehrsknoten in München: Sieben S-Bahn-Linien und vier U-Bahn-Linien fahren den Hauptbahnhof an. Aber auch auf den Straßen drumherum ist einiges los. Es gibt dort jede Menge Hotels und Geschäfte.

Die Theresienwiese ist über die U4 und U5 erreichbar.


Neben diesen teilweise international bedeutsamen Institutionen wie Europäisches Patentamt, Bayerischem Rundfunk, dem Circus Krone, das Gärtnerplatztheater und das Deutsche Theater geben dem Viertel auch viele (750) Gaststätten und Nachtlokale einen besonderen Flair.

Bezirksausschuss

Vieles in der Ludwigsvorstadt wird im Bezirksausschuss 2 verhandelt (siehe auch zu den Bezirksausschüssen). Weblink auf die Seite vom B A 2

Sozialbürgerhaus

Infrastruktur

Literatur

Weblinks