Fröbelplatz

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auf den Fröbelplatz in Laim treffen die Agnes-Bernauer-Straße, die Schrottstraße, die Valpichlerstraße, der Desingweg und der Hogenbergplatz.

Er wurde nach dem Pädagogen Friedrich FröbelW (1782 – 1852) benannt, dem „Erfinder“ des Kindergartens. Als Friedrich Fröbel am 28. Juni 1840 seinen ersten Kindergarten gründete, war die Idee der Bildung für Vorschulkinder neu.

Lage

>> Geographische Lage von Fröbelplatz im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)