Edlingerplatz

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Edlingerplatz in der Au wurde, wie auch die Edlingerstraße, 1890 nach dem österr./bayrischen Hofmaler Josef (oder Johann) Georg Edlinger (1741 — 1819) benannt. Der Platz ist sternförmig angelegt und es gibt hier einen Ausgang von der benachbarten U-Bahnstation Kolumbusplatz (unter der Kolumbusstraße).

Lage

>> Geographische Lage von Edlingerplatz im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)