Donnersbergerstraße

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Donnersbergerstraße in Neuhausen führt vom Rotkreuzplatz zur Arnulfstraße.

Sie wurde 1895 benannt nach Joachim Freiherr von Donnersberg, Geheimrat und oberste Kanzler des Kurfürsten Maximilian I.. Vorher hatte sie in der damals noch selbständigen Gemeinde Neuhausen die Namen Kirchweg oder Sendlinger Weg (bis 1877) und Uhlmannstraße.

Lage

>> Geographische Lage von Donnersbergerstraße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)

  • Haltestelle Muenchen Tram 16.jpg