Denkmäler in Bayern

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Denkmäler in Bayern – Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Denkmäler ist eine vom Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege herausgegebene Buchreihe. Sie verzeichnet, basierend auf der amtlichen bayerischen Denkmalliste, alle bekannten Kunst- und Kulturdenkmäler des Freistaates nach ihren Standorten. Die Reihe wird meist kurz Denkmaltopographie Bayern genannt.

Für die Reihe sind 96 Bände (Bände I,1–VII,96) geplant. Sie sind nach den Landkreisen bzw. kreisfreien Städten eingeteilt und bieten zu jedem Baudenkmal eine Textbeschreibung und eine Abbildung.

Der Band I.2 über die Landeshauptstadt München ist aufgrund des großen Denkmalbestands in vier Teilbände aufgeteilt, die ihrerseits jeweils aus mehreren Einzelbüchern bestehen (Halb- oder Drittelbände genannt, ebenfalls wie bei einigen Kreisstädten). Somit hat die vollständige Reihe 108 Einzelbüchern. Bis 2010 waren 27 Teilbände erschienen.

Titel

Teilband Bezeichnung bei Verlag ISBN
I.1 Landeshauptstadt München R. Oldenbourg Verlag, München, 1991 ISBN 3-486-52399-6, 3. verb. und erw. Auflage
I.2 Oberbayern R. Oldenbourg Verlag, München, 1986 ISBN 3-486-52392-9
I.2/1 Landeshauptstadt München Mitte Karl M. Lipp Verlag, München, 2009 ISBN 978-3-87490-586-2, 3 Drittelbände
I.2/2 Landeshauptstadt München Südwest
9 Münchner Bezirke (2, 6-8, 19-22, 25)
Karl M. Lipp Verlag, München, 2000 ISBN 3-87490-584-5, 2 Halbbände
I.2/3 Landeshauptstadt München Ost
7 Bezirke (5, 13-18)
I.2/4 Landeshauptstadt München Nord
7 Bezirke (4, 9-12, 23-24)
II Niederbayern R. Oldenbourg Verlag, München, 1986 ISBN 3-486-52393-7

Spezielle Ausgabe nur zur Maxvorstadt: Inhalt beim Schiermeier-Verlag.

Siehe auch

Weitere Artikel mit Hinweisen auf ein oder mehrere Denkmale

Siehe in diesem Wiki vor allem