25. Februar

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der 25. Februar ist der 56. Tag des Jahres, somit verbleiben noch 309 (in Schaltjahren 310) Tage bis zum Jahresende.

Heute vor ...

... 97 Jahren
1925 wird Ferdinand Schmid geboren. Der deutsche Wirtschaftsjurist und Unternehmensmanager war von 1970 bis 1991 Direktor der Augustiner-Brauerei und ab 1996 Leiter der Edith-Haberland-Wagner-Stiftung. Schmid wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem 1996 und 2009 mit der München leuchtet-Medaille in Silber und Gold.
... 94 Jahren
1928 wird Hans Stützle in München geboren. Der Münchner CSU-Politiker war von 1956 bis 1960 sowie von 1963 bis 1978 Mitglied des Münchner Stadtrats und Sozialreferent der Landeshauptstadt von 1978 bis 1992. Nach ihm ist die Hans-Stützle-Straße in Neuaubing benannt.
... 51 Jahren
1971 wurde das Richtfest in der neuen Tunnelröhre der Münchner Stammstrecke gefeiert. Im Mai desselben Jahres kam ein erster S-Bahnzug auf der Strecke Pasing-Gauting zum Einsatz. Ein Jahr später und drei Monate vor Eröffnung der Olympischen Sommerspiele 1972 startete das Münchner S-Bahnnetz mit über 360 Kilometern an Gleisen und 101 Zügen.
... 26 Jahren
1996 stirbt der Jurist und Widerstandsaktivist Rupprecht Gerngross. Rupprecht war Anführer der Freiheitsaktion Bayern, einer Widerstandsgruppe gegen den Nationalsozialismus, die 1945 versucht hatte, die Stadt München kampflos den Alliierten zu übergeben.

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken: Seiten, die auf 25. Februar verlinken.

Weblinks