1918

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

◄◄◄ | ◄◄ | | 1918 | | ►►| ►►►


www.WIKIPEDIA.de - Was 1918 weltweit noch so alles passiert ist

Hierher verlinken diese München-Wiki-Artikel (Liste)


Februar

Weltkrieg und Oktoberrevolution

  • … und es folgen schnell ausländ. Interventionen der westl. Alliierten in Russland zugunsten der alten Herrschaftsform und ein ”Bürgerkrieg” zarentreuer Adliger und deren Truppen, der Weißen Truppen.
  • 1918 lässt Lenin den bis dato in Russland geltenden julianischen durch den gregorianischen Kalender ersetzen. Wer sich dort am 31. Januar schlafen legte, wachte dadurch am 14. Februar wieder auf. Seitdem wird der Oktoberrevolution von 1917 (noch nach dem alten Kalender benannt) paradoxerweise am 7. November gedacht.

April

  • 28. April: Feierliche Einweihung der Pasinger Stadtpfarrkirche, nun mit dem Namen "Patrona Bavariae".

Oktober

  • 29. Oktober: in Kiel verweigern deutsche Marinesoldatenund Matrosen den Befehl zum Auslaufen, der Aufstand greift auf die Bevölkerung über. Kurz darauf dankt Kaiser Wilhelm II. ab
  • Auch in München sterben viele an der so genannten „Spanischen Grippe. Das setzt sich in den kommenden Monaten fort.

November

  •   7. November: Kurt Eisner (USPD) ruft in München die Volksrepublik Bayern aus; Flucht des bayerischen Königs Ludwig III.
  •   9. November
  • 11. November: Deutschland kapituliert gegenüber den Westalliierten. Das ist das Ende des Ersten Weltkriegs und der Beginn einer anderen Revolution, der deutschen Novemberrevolution.
  • 11. November: der dringend von den Militärs und konservativen Politikern geforderte WaffenstillstandW beendet vorläufig den Kriegszustand (das war noch kein Friedensvertrag!)

Ohne Datum