1919

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

◄◄◄ | ◄◄ | | 1919 | | ►►| ►►►


www.WIKIPEDIA.de - Was 1919 weltweit noch so alles passiert ist

Hierher verlinken diese München-Wiki-Artikel (Liste)


Januar

  • 5. Januar: Gründung der antisemitischen Deutschen Arbeiterpartei (die sich 1920 in die Nationalsozialistische Deutsche ArbeiterparteiW (NSDAP) umbenennt) durch den Maschinenschlosser Anton Drexler und den Sportjournalisten Karl Harrer in München.
  • 19. Januar: Wahlen zur Verfassungsgebenden Nationalversammlung. Dies sind die ersten freien demokratischen Wahlen in Deutschland. Erstmals haben auch Frauen das passive sowie das aktive Wahlrecht.
  • In München sterben auch im Januar viele an der so genannten „Spanischen Grippe.″ Das setzt sich abnehmend bis April fort.

Februar

April

Mai

  • 2. Mai: Nach blutigen Straßenschlachten beenden so genannte Freikorps und Bundestruppen die Räterepublik. Danach Standrecht in München verhängt und viele Revolutionäre erschossen.

August

  • 11. August die Verfassung der Weimarer Republik tritt mit Unterzeichnung durch Reichspräsident Ebert in Kraft.

Ohne Datum

Geboren

  • Werner Wirsing (geb. am 4. März 1919 in Gemünden am Main; gest. 29. Juli 2017), Architekt