Untere Johannisstraße

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kleine Ecken.

Die Untere Johannisstraße in Haidhausen führt von der Walserstraße zum Johannisplatz.

Sie wurde 1856 benannt nach der am Johannisplatz ab 1852 neu erbauten Pfarrkirche St. Johann Baptist.

Siehe auch

Lage

>> Geographische Lage von Untere Johannisstraße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)