Sophienstraße

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Sophienstraße in München in der Maxvorstadt gelegen; ihr Name ist seit dem Jahre 1810 bekannt. Sie beginnt an der Sonnenstraße, geht in einem Bogen um den Alten botanischen Garten herum, kreuzt den ersten Abschnitt der Arcisstraße, nun Katharina-von-Bora-Straße genannt, führt weiter zur Luisenstraße, um dann an der Elisenstraße zu enden.

Im Jahre 1815 wurden hier kleinere vorhandene Gärtchen und Wäldchen in ein großes, zusammenfassendes Areal vereinigt und dem damaligen Botanischen Garten einverleibt.

Im Zwischenhof des Gebäudes Sophienstraße 4 befindet sich ein von Kustermann in Guss gefertigter und schön verzierter Schachtdeckel aus der Zeit um 1900.

Lage

>> Geographische Lage von Sophienstraße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)