Mühlbaurstraße

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mühlbaurstraße
Straße in München
Mühlbaurstraße
Mühlbaurstraße
Basisdaten
Stadtteil Bogenhausen
Angelegt um 1901
Name erhalten um 1902
Anschluss­straßen
 
Richard-Strauss-Straße, Prinzregentenplatz, Prinzregentenstraße
Querstraßen
 
Böhmerwaldplatz, Brahmsstraße, Zwieseler Straße, Röntgenstraße, Brucknerstraße, Beetzstraße, Stuckstraße, Keplerstraße, Zaubzerstraße,
U-Bahn-Logo.png U4 Böhmerwaldplatz, Prinzregentenplatz
Technische Daten
Straßenlänge 725m
Straßennamenbücher
Straßennamen nach
Rambaldi (1894)
noch nicht gelistet.
Die Münchner
Straßennamen
(2016)
S.220, Herleitung aus der Ausgabe des Jahres 1965 übernommen.

Die Mühlbaurstraße in Bogenhausen verläuft vom Prinzregentenplatz nach Nordosten zur Richard-Strauss-Straße.

Straßenname

Benannt nach Gustav von Mühlbaur. Generalmajor der Feldzüge des Jahres 1866, und den deutsch französischen Kriegsjahren 1870 bis 1871.

Geschichte, Form und Aussehen

Bauzeitlich wurde der Straßenzug unverändert belassen. Allerdings verband die Straße, bis in die späten 1950er Jahre, über den Böhmerwaldplatz, vormals Bayerwaldplatz, hinaus noch den Zamdorfer Weg mit der Prinzregentenstraße. Der Zamdorfer Weg führte von Zamdorf kommemd zu einer Donaustraße. Diese entspricht der Lage nach der heutigen Innstraße. Die Richard-Strauss-Straße war zu dieser Zeit noch nicht angelegt.

Anlieger

In der Mühlbaurstraße befinden sich auch:

Unterhalb der Mühlbaurstraße verläuft die U4.

Lage

>> Geographische Lage von Mühlbaurstraße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)

Das Max-Josef-Stift - Staatliches Gymnasium