Allacher Straße

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Allacher Straße
Straße in München
Allacher Straße
Basisdaten
Ort München
Moosach Allach-Untermenzing Moosach Bahnhof
PLZ 80992, 80997, 80999
Name erhalten 1913 Erstnennung[1]
Anschluss­straßen
 
Wintrichring Eversbuschstraße
Querstraßen
 
Franz-Mader-Straße Netzerstraße Sickingerstraße Weishauptstraße Skagerrakstraße Am Kapuzinerhölzl Baubergerstraße (Überführung) Ambossstraße Moosstraße Pirschstraße Untermenzinger Straße Brieger Straße Waldhornstraße Von-Kahr-Straße Ernst-von-Beling-Straße Gruithuisenstraße Penzoltstraße Wollnystraße Zaunerstraße Hitlstraße Sickenbergerstraße Karl-von-Roth-Straße Von-Reuter-Straße Eduard-Schwartz-Straße Krautheimstraße Angerlohstraße Grandauerstraße Ganzenmüllerstraße Elly-Staegmeyr-Straße Kirschstraße Willi-Wien-Straße Zwiedineckstraße Theodor-Kitt-Straße
Bus.png
 
51 143 151 164 165 180 Nederlinger Straße, 51 164 165 Skagerrakstraße, 162 163 164 165 Untermenzinger Straße Waldhornstraße, 162 163 Von-Reuter-Straße Krautheimstraße
Nutzung
Nutzergruppen Fußgänger, Radfahrer, Kraftfahrzeuge, ÖPNV
Technische Daten
Straßenlänge 4,1 km
Straßennamenbücher
(1894), Rambaldi noch nicht gelistet
(2016), Dollinger S. 19

Die Allacher Straße in Moosach führt vom Wintrichring zur Eversbuschstraße.

Sie wurde 1913 benannt nach der bis 1938 selbstständigen Gemeinde Allach, zu der die Straße führte.

Gebäude

Hausnr. Gebäude Beschreibung
177 Harem türkisches Restaurant[2]

Lage

  • >> Geographische Lage des Straßenanfangs von Allacher Straße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)
  • >> Geographische Lage des Straßenendes von Allacher Straße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)


Einzelnachweise

  1. Stadtgeschichte München: Allacher Straße
  2. Restaurant Harem: Internetauftritt