Sondermeierstraße

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Sondermeierstraße in Freimann führt vom Aumeister zum Blütenring.

Die Straßennamenschild wurde im Jahr 1931[1] oder 1929[2] nach dem an dieser Straße gelegenen Sondermeierhof benannt.

Lage

>> Geographische Lage von Sondermeierstraße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)

Nachweis

  1. Münchens Straßennamen. Baureferat München 1965. S.242
  2. Straßenverzeichnis und Vororte-Verzeichnis von München. Oberpostdirektion München, März 1929. S.54 - Zustellbezirk der Postagentur Freimann. Hier ist der Name bereits aufgelistet.