Schäringerstraße

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schäringerstraße
Straße in München
Basisdaten
Ort München
Name erhalten 1914 Erstnennung
Nutzung
Nutzergruppen Fußgänger, Radfahrer, Kraftfahrzeuge
Schäringerstraße 30 bis 22, Eckgebäude mit Menradstraße 7, 5, und 3.

Die Schäringerstraße in Neuhausen führt von der Richelstraße zur Menradstraße am Schäringerplatz.

Sie wurde nach dem königlichen Rat Ludwig Schäringer (1839–1915) benannt.

Lage

>> Geographische Lage von Schäringerstraße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)