Schotterebene

Aus München Wiki
(Weitergeleitet von Münchner Schotterebene)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die so genannte Münchner Schotterebene ist geologisch ein über mehrere Eiszeiten entstandener SanderW im Alpenvorland, ein breiter, schwach geneigter Schwemmkegel, der sich um München weiträumig ausdehnt und seine Grundwassersituation bestimmt. Die nördlichen Randbereiche bilden das Dachauer Moos und das Erdinger Moos.

Siehe auch

Karte, Weblinks

Wikipedia.png
Das Thema "Schotterebene" ist auf Grund der überregionalen Bedeutung des Themas auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten — dort:
erreichbar über diesen Link: Schotterebene.