Joseph Wendel

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Joseph Kardinal Wendel (* 27. Mai 1901 in Blieskastel; † 31. Dezember 1960 in München) war Erzbischof von München und Freising.

Am 30. Oktober 1927 wurde er in Rom zum Priester geweiht und 1943 Bischof von Speyer. 1952 wurde er Nachfolger von Michael Kardinal von Faulhaber als Erzbischof von München und Freising. 1953 ernannte ihn Papst Pius XII. zum Kardinal. 1958 erhielt er den Bayerischer Verdienstorden.

Er starb nach der Silvesterpredigt 1960 an einem Herzinfarkt.

Nach ihm benannt ist die Kardinal-Wendel-Straße in Johanneskirchen.


Wikipedia.png
Das Thema "Joseph Wendel" ist auf Grund der überregionalen Bedeutung des Themas auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten — dort:
erreichbar über diesen Link: Joseph Wendel.