Hans-Steinkohl-Straße

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Hans Steinkohl-Straße im Stadtbezirk 22 Aubing-Lochhausen-Langwied verläuft von der Bodenseestraße zur Bundesautobahn A96 München-Lindau.

Namensgeber gemäß Beschluss vom 10. Mai 2006 ist der Stadtrat und 2. Bürgermeister Dr. Hans Steinkohl (1925 – 2003).

Lage

  • >> Geographische Lage des Straßenanfangs von Hans-Steinkohl-Straße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)
  • >> Geographische Lage des Straßenendes von Hans-Steinkohl-Straße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)


(Quelle: Muenchen.de: Straßenneubenennung 2006)