Hans Steinkohl

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dr. Hans Steinkohl (* 29. März 1925 in München; † 27. Februar 2003 ebenda) war Chirurg, Mitglied des Münchner Stadtrats und 2. Bürgermeister.

1952 wurde Steinkohl zum ersten Mal in den Stadtrat gewählt. Von 1968 bis 1972 war er 2. Bürgermeister. Danach zog er sich aus der aktiven Politik zurück und kehrte als Chirurg ans Harlachinger Krankenhaus zurück.

Auszeichnungen

Er ist Namensgeber der Hans-Steinkohl-Straße in Neuaubing.

(Quelle: Muenchen.de: Straßenneubenennung 2006)