Gollierplatz

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Gollierplatz ist ein in ostwestlicher Richtung gestreckter Platz von ca. 200m Länge und 50m Breite zwischen der Trappentreustraße und der Bergmannstraße auf der Schwanthalerhöhe. Der Platz ist benannt nach einer seit 1269 urkundlich erwähnten Bürgerfamilie Münchens.

Die Kirche St. Rupert hat die Hausnummer 1 am Platz.

Flohmarkt

In den Monaten Mai bis Oktober wird jeweils am 2. Samstag des Monats ein Flohmarkt auf dem Platz durch den Kulturladen Westend veranstaltet. Zum Flohmarkt sind keine Händler zugelassen, bei Regen entfällt er ohne Ersatztermin.

Weblinks

Lage

>> Geographische Lage von Gollierplatz im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)