Garchinger Mühlbach

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Mühlbach an der Leinthalerstraße hinter dem Aumeister.

Der Garchinger Mühlbach beginnt in Freimann am Ende von Schwabinger Bach und Mühlbach . Dort verzweigen sich diese beiden Gewässer südlich der Auensiedlung in den Schleißheimer Kanal, den Unteren Schwabinger Altbach und den Garchinger Mühlbach. Mit einem Gefälle von etwa 28 Metern auf einer Gesamtlänge von rund 12.6 km mündet der Bach nördlich von Garching in die Isar.

Lage

>> Geographische Lage des Gewässeranfangs von Garchinger Mühlbach im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)

>> Geographische Lage des Gewässerendes von Garchinger Mühlbach im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)


Wikipedia.png
Das Thema "Garchinger Mühlbach" ist aufgrund seiner überregionalen Bedeutung auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten.
Die Seite ist über diesen Link aufrufbar: Garchinger Mühlbach.