Viktor-Scheffel-Straße

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Viktor-Scheffel-Straße
Victor-Scheffel-Straße
Straße in München
Viktor-Scheffel-Straße
Viktor-Scheffel-Straße
Einmündung an der Belgradstraße, mit der Hausnummer 22.
Basisdaten
Ort München
Schwabing West Schwabing
Name erhalten 1903 Erstnennung[1]
Anschluss­straßen
 
Belgradstraße
Querstraßen
 
Römerstraße
Plätze Kaiserplatz
Tram
 
Muenchen Tram 12.jpg Muenchen Tram 28.jpg Clemensstraße, Kurfürstenplatz Muenchen Tram 27.jpg Kurfürstenplatz
Technische Daten
Straßenlänge 362 m
Straßennamenbücher
(2016), Dollinger S.323
Straßen-ID 5521

Die Viktor-Scheffel-Straße in Schwabing führt vom Kaiserplatz zur Belgradstraße.

Straßenname

Sie wurde im Jahr 1903 nach dem Schriftsteller Joseph Victor von ScheffelW (1826 — 1886) benannt - auf manchen Straßenschildern noch mit „c“ geschrieben. Er war seinerzeit ein viel gelesener Autor mit bürgerlichem Bildungsschatz und überschwänglicher nationaler Begeisterung.

Lage

>> Geographische Lage von Viktor-Scheffel-Straße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)

Literatur

  • Rudolf Reiser: Alte Häuser — Große Namen. Stiebner, München. 1978, 2002, neu 2009. S. 133-137

Einzelnachweise

  1. Stadtgeschichte München: Viktor-Scheffel-Straße
Eines der älteren Schilder