Roecklplatz

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Roecklbrunnen

Der Roecklplatz im Dreimühlenviertel wurde 1915 nach der Familie Roeckl benannt, die an diesem Platze 1839 die noch heute bestehende Leder- und Handschuhfabrik (heute Roeckl Sports) gründete. Der Platz an der Ecke Ehrengutstraße / Isartalstraße ist ein kleiner Park auf dem sich ein Spielplatz und der Roecklbrunnen befindet.

Weblinks

Lage

Lage in vielen Karten