Prälat-Miller-Weg

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Prälat-Miller-Weg in der Altstadt führt vom Viktualienmarkt zur Heiliggeiststraße.

Datei:Muepraelatmweg2021.jpg

Er wurde im Jahr 1992 nach Prälat Konrad Miller (1944–1988) benannt, unter dessen Regie nach den Kriegszerstörungen des Zweiten Weltkrieges die Heilig-Geist-Kirche wieder errichtet wurde.

Lage

>> Geographische Lage von Prälat-Miller-Weg im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)