Oberschleißheim

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Oberschleißheim ist eine Gemeinde im Landkreis München, an der nördlichen Münchner Stadtgrenze und südlich der Stadt Unterschleißheim.

Geschichte

785 erstmalig als Slivesheim erwähnt, lässt Kurfürsten Max Emanuel 1684 Gärten nach dem Vorbild Versailles anlegen. 1912 wurde Oberschleißheim Garnisonsplatz und bekam das I. Bayer. Flieger-Bataillon.

Einwohnerzahl

  • 12.533 Personen (Stand: 1. Oktober 2014)

Sehenswürdikeiten

Schleißheimer Schlösser
Altes Schloss Schleißheim
Neues Schloss Schleißheim mit schönen Barock-Schlosspark
Schloss Lustheim

Seen

S-Bahn

Oberschleißheim hat auch einen S-Bahnhof der Linie S 1 (nach Freising)

Weblinks

Www.png www.oberschleissheim.de, offizielle Website

Wikipedia.png
Das Thema "Oberschleißheim" ist auf Grund der überregionalen Bedeutung des Themas auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten — dort:
erreichbar über diesen Link: Oberschleißheim.