Neugotik

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Neugotik (auch Neogotik) ist ein auf die Gotik zurückgreifender historistischer Kunst- und Architekturstil des 19. Jahrhunderts. Sie ist die früheste stilistische Unterart des Historismus, die zwischen 1830 und 1900 ihren Höhepunkt hatte.

In München schufen insbesondere Georg von Hauberrisser und Joseph Daniel Ohlmüller Bauten im neugotischen Stil.

Werke in München (Auswahl)

Der neugotische Stil beeinflußte auch maßgeblich den sog. Maximilianstil von Friedrich von Bürklein.

Siehe auch

Wikipedia.png
Das Thema "Neugotik" ist auf Grund der überregionalen Bedeutung des Themas auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten — dort:
erreichbar über diesen Link: Neugotik.