Grohplatz

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Am Grohplatz in Freimann treffen Ligusterstraße, Schlehenstraße, Unter der Linde, Hortensienstraße, Begonienstraße und Erikastraße zusammen.

Er wurde benannt nach dem Landesökonomierat Heinrich Groh (1847 — 1922), der sich um Freimann sehr verdient gemacht hat.

Lage

>> Geographische Lage von Grohplatz im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)