Ausstellung - München Stadt der Veränderungen

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Andreas Bohnenstengel beim Sichten des Negativarchivs

Der Fotograf Andreas Bohnenstengel dokumentiert seit Anfang der 1990er Jahre das Leben und somit auch die Veränderungen in der Stadt München. In der Folge eine Auswahl an Beispielen:

Westend

Landsberger Strasse

Marienplatz

Rosenheimerplatz

Kellerstraße


Karl-Scharnagl-Ring

Goethestraße

Landesbank

Zenettistraße

Ehrengutstraße


Jakobsplatz


Stachus


Hauptbahnhof


Paul Heyse Straße


Arnulfpark


Fußgängerzone

MTV München von 1879 e.V., Häberlstraße

Maximilianstraße

Franziskus als Friedensbote

Müller'sches Volksbad

Deutsches Theater

Prinzregententheater

Pinakothek der Moderne


Matthäuskirche

Dachauerstrasse

Papinstraße


Einzelnachweise

  1. Münchner Stadtmagazin 11/1994, Seite 38–42: Bäckersfrauen, Kneipiers und andere Wesen (Der Münchner Stadtteil Westend)
  2. Schweitzer Jugend Nr. 16, 8. August 1996, Seite 3, 6–9: Teenies in Deutschland
  3. Süddeutsche Zeitung Nr. 219, 22. September 1999, Jugend und Berufswahl, Seite 1–16: Portrait einer Schaufensterdekorateurin
  4. Münchner 04/1995 Seite 20–22: Münchens schrägstes Einkaufsparadies (Flohmärkte)
  5. Mühlhäuser, Modehaus am Dom: Nach über 100 Jahren – Eine Mode-Ära endet
  6. Münchner Stadtmagazin (1994): Vier Fäuste für eine Halle (Boxschule für Barkeeper)
  7. Eine Szene machen, Regie, Schauspiel, Tanz und Gesang und – Kritik: Ein Streifzug durch die Bayerische Theaterakademie (Beitrag: Seite 64–80). In: Prinzregententheater, Jahrbuch 1999 (2000), C. Hartmann Verlag, ISBN 9783980610513
  8. Stiftung Pinakothek der Moderne (2003): Wir sind die Freunde der Stiftung der Pinakothek der Moderne
  9. 24 Stunden im Leben der katholischen Kirche (2005):Bilder des 12.04.2005 Asylbewerberheim, Seite 216-217
  10. Bohnenstengel, A., Maier, C. (1994): Wir sind eine große Familie. In: Münchner Stadtmagazin Heft 05/1994 Seite 3, 40–44