Münchner Stadtmagazin

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Ein Name, verschiedene Lese- und 🐓🕊🦔🌛Sehangebote:

Das aus der Stadtzeitung hervorgegangene Münchner Stadtmagazin. Hier die Buchausgabe der Stadt-Zeitung für das Jahr 1984/1985.
Die Münchner Stadtzeitung wurde von Arno Hess und Michael-A. Konitzer gegründet. Sie ging 1980 aus der monatlich erscheinenden Münchner Pop: Stadt-Zeitung (zuvor Münchner Pop Zeitung) hervor, nachdem Michael-A. Konitzer im Jahr Januar 1980 die Chefredaktion für das Blatt im Cultura Verlag übernommen hatte. Rund acht Monate später, im September 1980, erschien die erste Ausgabe der Münchner Stadtzeitung. Konkurrenzblätter, Fortsetzung mit anderen Mitteln: Blatt, Jahreszeiten Verlag, Prinz.

Galerie

Auswahl an Veröffentlichungen des Münchner Stadtmagazins aus den 1990er Jahren von Andreas Bohnenstengel