Artur-Kutscher-Realschule

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Städt. Artur-Kutscher-Realschule wurde 1971 gegründet und befindet sich seit 1976 im Schulzentrum an der Gerastraße in Moosach.

Den Schülerinnen und Schülern steht ein reichhaltiges Bildungsangebot zur Verfügung, das sowohl auf den Übergang ins Berufsleben als auch auf den Übertritt auf weiterführende Schulen vorbereitet.

Alle Klassen haben eigene Klassenzimmer. Es stehen alle notwendigen Fachsäle (Physik, Chemie, Biologie, Musik, Werken, Schulküche, Zeichnen, Informatik, Maschinenschreiben) und großzügige Sportanlagen (Sporthallen, Schwimmhalle, Freianlagen) im Schulzentrum zur Verfügung.

Verkehrsanbindung

Schulart und -größe

Seit dem Schuljahr 2001/2002 ist sie eine sechsstufige Realschule. Im Schuljahr 2013/2014 besuchten 670 Schülerinnen und Schüler in 22 Klassen die Schule.

Schulleitung

  • Realschulrektorin Regina Lotterschmid
  • Realschulkonrektorin Sandra Kranz

Schwerpunkt in den Wahlpflichtfächergruppen

I: mathematisch-naturwissenschaftlicher Bereich
II: wirtschaftlicher Bereich
IIIa: sprachlicher Bereich, 2. Fremdsprache Französisch

Fächer

Englisch 5. - 10. Klasse
Französisch in der 7. bis 10. Klasse in Wahlpflichtfächergruppe IIIa (R6)
Informationstechnologie (IT) in den Klassen 5-10

Zusätzliches Unterrichtsangebot

Konversation in Englisch und Französisch
bilingualer Unterricht in Erdkunde und Geschichte
Wahlunterricht z.B.:
Chor, Schulspiel, Kommunikationstraining, Schulgarten, Chemieübung
breitgefächertes Angebot im differenzierten Sport

Besonderheiten

Tutorinnen und Tutoren betreuen die 5. und 6. Klassen in der Schule und bei Aktivitäten außerhalb der Schule. Schülerinnen und Schüler werden zur Streitschlichtung ausgebildet und wenden sie bei Bedarf an. Seit dem Schuljahr 2009/10 werden außerdem Schulsanitäter ausgebildet.

Abschluss an der Schule

Die Realschule endet nach der 10. Klasse mit einer Abschlussprüfung in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik und einem 4. Prüfungsfach, das von der gewählten Ausbildungsrichtung abhängt. Der Realschulabschluss berechtigt zum Übertritt an die Fachoberschule, bei besonderer Eignung auch an ein Gymnasium, an eine Berufsfachschule und nach einer Lehre an die Berufsoberschule.

Adresse

Städt. Artur-Kutscher-Realschule


Gerastraße 6
D-80993 München
☎ : 089 / 233 83 200
@ : artur-kutscher-realschule@muenchen.de

Www.png www.akr.musin.de, offizielle Website

Facebook

bei Facebook F icon.png