Akademischer Gesangverein

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der AGV Akademische Gesangverein München e.V. (AGV München) ist Deutschlands größte musische Studentenverbindung mit Sitz in München. Er ist eine musische, nicht farbentragende, aber farbenführende (rosa-weiß), nichtschlagende Studentenverbindung. 1861 gründeten ihn Studenten, die gemeinsam musizieren wollten. Daraus entwickelte sich schon bald eine Gemeinschaft von Studenten und Akademikern aller Studienrichtungen.

Der AGV hat zwei Chöre, zwei symphonische Orchester, eine Jazzband und zwei Theatergruppen.

Mit etwa 70 aktiven Studenten und 750 Alten Herren gilt der AGV München heute als größte Studentenverbindung Deutschlands. Dem AGV gehört die „Scholastika“, ein repräsentatives Gebäude im Stadtkern, das eine der größten privaten Bühnen Münchens beherbergt.

Er ist zusammen mit der Akademischen Liedertafel Berlin (heute Akademisch-Musische Verbindung Berlin) Gründungsmitglied des Sondershäuser Verbandes Akademisch-Musikalischer Verbindungen (SV), dem er heute noch angehört. Anstatt eines sonst üblichen Zirkels führt der Verein eine Lyra in seinem Wappen. Neben der Studentischen Musikvereinigung Blaue Sänger Göttingen (ebenfalls zum Sondershäuser Verband gehörend) ist der AGV München die einzige Studentenverbindung, die ein eigenes Symphonieorchester unterhält.

Die Bezeichnung „Akademischer Gesangverein“ war unter den studentischen Chören des 19. Jahrhunderts sehr verbreitet. Der AGV München ist heute der letzte, der diesen Namen noch trägt.

Die Verbindung bietet Interessenten die Möglichkeit, an den Aktivitäten teilzuhaben oder aktiv mitzuwirken - nicht nur in den Musengruppen. Auch wer gerne Bühnenbilder für das Theater baut oder als Beleuchter mitwirkt, Plakate für die verschiedensten Veranstaltungen gestaltet oder eine neue Interessengruppe aufbauen will, ist jederzeit herzlich eingeladen. Der Akademische Gesangverein ist eine Plattform für alle künstlerisch interessierten Studenten und Akademiker.

Die Verbindung veranstaltet in regelmäßigen Abständen Kammerkonzerte und Vorträge, im Wintersemester einen Ball und einen Tanzkurs, täglich gibt es einen Mittagstisch und vieles andere mehr. Er besitzt eine Hütte auf dem Hausberg bei Garmisch, ein Segelgrundstück mit Booten am Ammersee und in seinem Verbindungshaus, der Scholastika, ein Studentenwohnheim.

Musengruppen

Im AGV werden die einzelnen musischen Aktivitäten von Musengruppen durchgeführt. Dazu zählen:

  • Junges Orchester
  • Großes Orchester
  • Big Band
  • Junger Chor
  • Großer Chor
  • Chor der Verdammten
  • Junges Theater
  • Großes Theater
  • Impro-Theatergruppe

Adresse

Adr.png

Akademischer Gesangverein
Ledererstraße 5
D-80331 München
☎ : 089 / 22 37 07
@ : geschaeftsstelle@agv-muenchen.de


Bekannte Mitglieder

Literatur

  • Gabriele Luster: Kunst verbindet - und nicht Bier : Zwei Chöre, zwei Theater, zwei Orchester und eine Big Band - Der Akademische Gesangsverein wird 150 Jahre alt, in: Münchner Merkur 6. Juli 2011

Weblinks

Www.png www.agv-muenchen.de, offizielle Website

Wikipedia.png
Das Thema "Akademischer Gesangverein" ist auf Grund der überregionalen Bedeutung des Themas auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten — dort:
erreichbar über diesen Link: Akademischer Gesangverein.