Staudingerstraße

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Staudingerstraße führt von der Hofangerstraße in Ramersdorf zur Quiddestraße in Neuperlach.

Sie wurde benannt nach dem Chemiker Hermann StaudingerW; er erhielt 1953 den Nobelpreis.

Lage

>> Geographische Lage von Staudingerstraße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)