Radio Arabella

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo

Radio Arabella ist eine Gruppe von regionalen Hörfunksendern in Österreich und München. Betreiber in München ist die Radio Arabella Studiobetriebsgesellschaft mbH. Zum Sendestart 1988 spielte der Sender nur deutschen Schlager. Erst vor einigen Jahren wurde das Musikprogramm auf Popsongs aus den 1960ern bis 1990ern und zwischendurch auch mal aktuelle Popsongs umgestellt.

Claim des Senders
"Kulthits und das Beste von heute!"

In der Nacht wird ab 22 Uhr das BLR Mantelprogramm übernommen.

Radio Arabella Kult

Seit dem 1. März 2019, 14:30 Uhr gibt es einen neuen Sender „Radio Arabella KULT”, der digital zunächst in Südbayern senden soll[1]. Am 12. Januar 2019 gab die BDR (Bayern Digital Radio AG, Betreiberin der DAB+ Sender) bekannt, dass Arabella PLUS nun doch in ganz Bayern und sogar in ganz Österreich auf DAB+ gesendet werden soll. Als Sendestarttermin wurde der 12. Februar gewählt. Nachdem der Sendebeginn erneut verzögert wurde steht er nun zum Empfang bereit!

Radio Arabella Bayern

Am 9. November 2020 strukturierte sich der Sender um. Nun heißt er Arabella Bayern.

Empfang

  • UKW: 105,2 MHz (Sender Ismaning)
  • UKW: 104,0 MHz (Sender Blutenburgstraße)
  • DAB+: Kanal 11C
  • DVB-T2 HD: im RADIO-Paket
  • DVB-C: in den Kabelnetzen von Vodafone, Telekom
  • DVB-S: über ASTRA

Adresse

Radio Arabella


Paul-Heyse-Straße 2-4
D-80336 München
☎ : (089) 544700-0
@ : info@radioarabella.de

Www.png www.radioarabella.de, offizielle Website

Einzelnachweise

  1. Digitalradio Deutschland e.V.: Zwei neue landesweite DAB-Sender für Bayern
Wikipedia.png
Das Thema "Radio Arabella" ist aufgrund seiner überregionalen Bedeutung auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten.
Die Seite ist über diesen Link aufrufbar: Radio_Arabella_(München).