Hofatelier Elvira

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Hofatelier Elvira, auch Atelier Elvira oder Salon Elvira genannt, wurde 1887 von Anita Augspurg und Sophia Goudstikker als Fotografenstudio gegründet. Es war das erste Frauenunternehmen Deutschlands.

Berühmtheit erlangte es durch die Arbeit der Gründerinnen in der Frauenbewegung.

Ort: Von-der-Tann-Straße 15 - Heute befindet sich auf dem einstigen Elvira-Gelände das amerikanische Generalkonsulat. 1944 hatten Bomben das Gebäude zerstört, aber da war die Magie längst dahin. Die Nazis ließen schon Jahre zuvor Handwerker mit Meißeln anrücken. Adolf Hitler verfügte, heißt es in einer zeitgenössischen Quelle, dass der "von ihm verhasste Jugendstildrache herausgehauen" wurde.

Medien

Wikipedia.png
Das Thema "Hofatelier Elvira" ist aufgrund seiner überregionalen Bedeutung auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten.
Die Seite ist über diesen Link aufrufbar: Atelier Elvira.