Bundesnachrichtendienst

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Bundesnachrichtendienst (BND) ist ein deutscher Geheimdienst der Bundesregierung, der lange seinen Hauptsitz in Pullach bei München hatte.

Es gab zeitweise einen Bahnanschluss der Isartalbahn zur NSDAP-Reichssiedlung Rudolf Heß (später Pullach-Gartenstadt) und dem geheimen Führerhauptquartier Siegfried (erbaut 1936 bis 1938; dort saß nach 1947 der BND).

Siehe auch


Weblinks

Wikipedia.png
Das Thema "Bundesnachrichtendienst" ist aufgrund seiner überregionalen Bedeutung auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten.
Die Seite ist über diesen Link aufrufbar: Bundesnachrichtendienst.

und