Aschheim

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Gemeinde Aschheim liegt im Landkreis München im Nordosten von München und besteht aus den beiden Ortsteilen (Gemarkungen) Aschheim und Dornach. Es haben dort 9.309 Menschen ihren Hauptwohnsitz (Stand 31.12.2015).

Über den Autobahnring A 99 und die A 94 ist der Mittlere Ring in etwa 15 Minuten, die Innenstadt innerhalb von 25 Minuten zu erreichen. Es verkehren Buslinien zur S2 (Bahnhöfe Riem, Feldkirchen und Heimstetten), zur S8 (Bahnhof Ismaning) sowie zur U2 (Messestadt-West). Die Bundesstraße 471 durchquert das Aschheimer Gemeindegebiet in Nord-Süd-Richtung.[1]

Unternehmen

Siehe auch

Weblinks

  • Www.png www.aschheim.de, offizielle Website der Gemeinde
  • Bauprojekt Schlachthof: Aschheimer und Kirchheimer wehren sich gegen den Schlachthof - In einer nicht-öffentlichen Sitzung hat der Aschheimer Gemeinderat dem Bau eines Groß-Schlachthofs zugestimmt. Irmengard Gnau in SZ vom 25.5.2016
Wikipedia.png
Das Thema "Aschheim" ist aufgrund der überregionalen Bedeutung auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten.
Erreichbar über diesen Link: Aschheim.
  1. Google Maps: https://maps.google.de, abgerufen am 4. Februar 2013.