Willi-Graf-Gymnasium

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Willi-Graf-Gymnasium ist ein Städtisches Gymnasium in Schwabing mit naturwissenschaftlich-technologischer und sprachlicher Ausrichtung. Benannt wurde die Schule nach Willi Graf (* 2. Januar 1918 in Kuchenheim bei Euskirchen; † 12. Oktober 1943 in München-Stadelheim) - Mitglied der Weißen Rose, einer deutschen Widerstandsgruppe in der Zeit des Nationalsozialismus in München. Er wurde im Jahr 1943 wegen dieses Engagements im Alter von 25 Jahren ermordet, "hingerichtet" aufgrund eines widerrechtlichen Urteil des Sondergerichtes Volksgerichtshof.

Auf dem Nachbargelände befindet sich eine Mädchenschule - das Städtische Sophie-Scholl-Gymnasium.

Adresse

Willi-Graf-Gymnasium



Borschtallee 26
D-80804 München
☎ : 089 / 30 79 960
@ : willi-graf-gymnasium@muenchen.de

Www.png www.wgg.musin.de, offizielle Website