Schloss Berg

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Briefkasten Frosch.jpg

Das Schloss Berg bei Berg ist eigentlich ein kleines feines Schlösslein der Familie Wittelsbach am Starnberger See. Die hohen Mauern um das Schloss erlauben keinen Einblick auf das Grundstück, aber die Geschichte des Schlosses gehört zur Geschichte von Bayern. Weil man sehr schwer Fotografien vom Schloss von außen anfertigen kann, werden hier die Briefkästen gezeigt. Auch die sind ein winzig kleiner Teil der Geschichte.

Im 17. Jahrhundert begann der Einfluss der Wittelsbacher auf das Fischer- und Bauerndorf. Der Kurfürst Ferdinand Maria erwarb ein Grundstück am See, auf dem Schloss Berg errichtet wurde.

Zuletzt wurde das Schloss 1949 bis 51 baulich stark verändert.


Wikipedia.png
Das Thema "Schloss Berg" ist auf Grund der überregionalen Bedeutung des Themas auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten — dort:
erreichbar über diesen Link: Schloss Berg (Bayern).