Michael Steinbrecher

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Architekt Michael Steinbrecher (* 11. Juli 1887 in München; † 1976) zählt zu den wichtigsten südbayerischen Architekten im Sakralbau der 1930er Jahre und der Nachkriegszeit. Er war auch am Wiederaufbau von Münchener Kirchen beteiligt.


Sein Nachlass befindet sich im Architekturmuseum der Technischen Universität München.


Wikipedia.png Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Michael_Steinbrecher_(Architekt) aus der Wikipedia. Die Liste der bisherigen Autoren befindet sich in der Versionsliste. Wie im München Wiki stehen alle Texte der Wikipedia unter der GNU Freie Dokumentationslizenz.