Josef Schmid

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Josef Schmid (* 27. September 1969 in München) ist Diplom-Kaufmann, Rechtsanwalt und CSU-Politiker.

Seit 2002 ist er ehrenamtlicher Stadtrat, seit Dezember 2006 Fraktionsvorsitzender der CSU im Stadtrat. Er übt verschiedene Parteiämter aus. 2008 trat er als OB-Kandidat gegen den Amtsinhaber Christian Ude an. Er erreichte jedoch nur 24,4% der Stimmen.

2014 kandidierte Schmid erneut für das Amt des Münchner Oberbürgermeisters. Im ersten Wahlgang am 16. März 2014 erreichte er 36,7% der Stimmen, sein Gegenkandidat Dieter Reiter (SPD) 41,4%. In der Stichwahl unterlag er Dieter Reiter mit 43,3 : 56,7%. Er wurde vom Stadtrat zum 2. Bürgermeister gewählt. Er leitet das Referat für Arbeit und Wirtschaft.

2018 kandidierte Josef Schmid für den Landtag und errang das Direktmandat im Landtagsstimmkreis München-West. Er wird daher seine kommunalen Ämter aufgeben.

Weblink

Wikipedia.png
Das Thema "Josef Schmid" ist aufgrund der überregionalen Bedeutung auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten.
Erreichbar über diesen Link: Josef Schmid (Politiker, 1969).