Josef Block

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Joseph Block (auch Josef, geb. am 27. November 1863 in Bernstadt, Schlesien; gest. 20. Dezember 1943 in Berlin) war Maler. Am 29. Februar 1892 wurde in seinem Atelier an der Theresienstraße der Verein der bildenden Künstler Münchens gegründet. Aus dieser Gründung entstand später die Münchner Secession. Bis 1896 lebte Joseph Block in München. Er ist für seine biblischen Bildthemen bekannt.

Wegen seiner jüdischen Abstammung wurde er von Nazis seit 1933 diskriminiert und musste auf deren Druck Gemälde aus seiner Kunstsammlung verkaufen.


www


Wikipedia.png
Das Thema "Josef Block" ist aufgrund seiner überregionalen Bedeutung auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten.
Die Seite ist über diesen Link aufrufbar: Josef Block.